1 In Allgemein/ Pistazienherzen/ Weihnachtsbäckerei

Pistazienherzen

1-2-3 Teig Grundrezept
200g Rohmarzipan
50g Pistazien, gerieben
2 EL Rum
300g Marzipan, grün gefärbt
50g Marillenmarmelade, passiert
Rohmarzipan mit geriebenen Pistazien und Rum verkneten.
Aus dem Mürbteig 2mm dick Herzen ausstechen.
Bei ca. 180°C Ober-/Unterhitze ca. 10 min. backen.

Je zwei Herzen mit dem
Pistazienmarzipan zusammensetzen.
Aus dem grün gefärbten Marzipan Herzen ausstechen
und mit Marillenmarmelade aufkleben (Rezept aus „Kochschule“ von Plachutta).

Süße Grüße
Marianne

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Olga Felix
    10. Dezember 2012 at 23:34

    Die sehen ja toll aus!!! Schmecken bestimmt genau so 🙂 Werde ich bestimmt ausprobieren…
    Danke für´s Rezept.
    LG Olli

  • Leave a Reply

    CAPTCHA