1 In Allgemein/ Nougatsterne/ Weihnachtsbäckerei

Nougatsterne

1-2-3 Teig Grundrezept

1 Ei, versprudelt

ca. 100g  Pinienkerne, grob
gehackt
150g Haselnussnougat
Kakao zum Besieben
Teig zubereiten und ca. 2 mm dick ausrollen, Sterne ausstechen und
die Hälfte der Sterne mit Ei bestreichen und mit Pinienkernen bestreuen.
Bei ca. 180°C Ober-/Unterhitze ca. 10 min. backen.
Nougat schmelzen und auf die unbestreuten Sterne dressieren,
dann
die bestreuten Sterne darauf setzen und ca. zur Hälfte mit Kakao besieben
(Rezept aus „Kochschule“ von Plachutta).
Süße Grüße
Marianne

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    fenta
    12. Dezember 2012 at 5:51

    hmmmm… Marianne,
    die sehen ja wieder wunderbar aus!
    Mensch,ich mache grade meine Einkaufsliste fertig… da muss ich wohl einige Zutaten noch hinzu fügen. 😉

    Liebe Grüße aus Berlin
    sendet Dir fenta von
    kreationen-a-la-fenta.blogspot.de

  • Leave a Reply

    CAPTCHA