0 In Allgemein/ Rezept/ Weihnachtsbäckerei

Mandelringe

1-2-3 Teig Grundrezept

ca. 100g Mandeln, geschält1 Ei
Bei ca. 180°C Ober-/Unterhitze ca. 10 min. backen.

Mürbteigringe 2 mm dick, Dm 4 cm mit Innenloch 1,5 cm ausstechen,
Ei versprudeln, die oberen Ringe damit bestreichen
und mit den gehackten Mandeln bestreuen. 
Mit Marillenmarmelade bestreichen und zusammensetzen

(Rezept aus „Kochschule“ von Plachutta).

Variante mit Marzipanfüllung
300g Rohmarzipan mit
1 KL Orangenschale, gerieben
und
3 EL Orangenlikör vermengen und aufdressieren, dann erst zusammenfügen.

Süße Grüße

Marianne

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA