0 In Allgemein/ Glasur/ Rezept/ Zitronenkuchen

Zitronenkuchen

Hatte ich schon ewig nicht mehr gebacken 🙂

250 g Zucker und
250 g Butter mit
4 Eiern schaumig schlagen, dann
eine Pa. Vanillezucker,
200 g Mehl und
50 g Vanillepuddingpulver,
1 TL Backpulver,
Saft einer halben Zitrone und
etwas abgeriebene Schale einrĂŒhren.

In eine Kastenform fĂŒllen und bei  175°  ca. 45 min backen,
StÀbchenprobe machen.

Beim AuskĂŒhlen den Kuchen mit etwas Zitronensaft trĂ€nken.

FĂŒr die Glasur den Saft einer halben Zitrone mit 
ca. 70 g  Puderzucker verrĂŒhren und ĂŒber den Kuchen gießen.

Gutes Gelingen, 
sĂŒĂŸe GrĂŒĂŸe
Marianne

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA